Zivilrecht

  • Schuldrecht

  • Mietrecht

  • Vertragsgestaltung

  • Erbrecht

  • Familienrecht

  • Mobiliar- und Immobiliarsachenrecht

  • Zwangsvollstreckung

Als umfassendstes aller Rechtsgebiete erfasst das allgemeine Zivilrecht alle bürgerlich- rechtlichen Streitigkeiten und Ansprüche, egal ob sie aus Vertragsverhältnissen, gesetzlichen Schuld- bzw. Rechtsverhältnissen, deliktischen Handlungen oder bereicherungsrechtlichen Tatbeständen herrühren.

Unter das Zivilrecht fallen daher neben allen denkbaren Ansprüchen aus dem gesamten Vertragsrecht auch mietrechtliche Streitigkeiten, erb- und familienrechtliche Angelegenheiten sowie das gesamte Mobiliar- und Immobiliarsachenrecht.

Die Möglichkeiten der gerichtlichen Geltendmachung werden mittels der Klage- und Vollstreckungsverfahren der ZPO komplettiert.